Montag, 20. November 2017

[Hörspiel-Rezension] "Drachenreiter- Die Vulkan- Mission" von Cornelia Funke,‎ David Fowler

Das Copyright vom Cover liegt bei Atmende Bücher Gmbh (Tonpool).
Du möchtest das Hörbuch kaufen?  

https://www.amazon.de/Die-Androidin-Auf-Flucht-Roman/dp/3596297281/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1499770896&sr=8-1&keywords=die+androidin+-+auf+der+flucht    
 

FREEFAB ist eine Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Fabelwesen zu schützen. Als überall auf der Welt Fabelwesen verschwinden, hat die FREEFAB eine neue Mission. So begeben sich Schwefelfell, der Homunkulus Fliegenbein und die fliegende Ratte Lola Grauschwanz auf den Weg nach Island um dem Ganzen auf die Schliche zu kommen und die Fabelwesen zu retten. In den tiefen eines Vulkans machen sie eine schreckliche Entdeckung und müssen zur Tat schreiten.

 

Da mein Sohn zum Einschlafen unglaublich gerne Hörspiele hört, wurde ich direkt auf dieses Hörspiel aufmerksam. Kaum war es da, wollte es mein Sohn auch schon hören und ich musste darum kämpfen, dass ich es bekomme, damit ich es rezensieren kann. Seitdem begleiten die Abenteuer von Schwefelfell, Fliegenbein und Lola Grauschwanz ihn an vielen Abenden. Er liebt dieses Hörspiel und ich kann ihn vollkommen verstehen.

Als Hörer wird man in eine magische Welt, voller Fabelwesen und Abenteuer gezogen und ich konnte mich dem Sog des Hörspiels nicht entziehen. Das Hörspiel beinhaltet eine wundervolle Geschichte, die zu fesseln weiß und bietet so wahren Hörgenuss für Groß und Klein. Mich konnte ja besonders das Setting rund um Island, aber auch die verschiedenen Fabelwesen beeindrucken, aber auch der Plot ist spannend und unterhaltsam.

Doch ohne die richtigen Sprecher, wäre dieses Höspiel nur halb so gut und ich finde, dass hier eine erstklassige Wahl getroffen wurde, da jeder Sprecher mit viel Liebe seine Rolle spricht und sie zusammen ein stimmiges Ganzes ergeben. Ich konnte gar nicht anders als ihnen zu lauschen und auch die musikalische Begleitung kann überzeugen. 

Der Schreibstil und die Sprache sind kindgerecht und ich bin wirklich begeistert und kann dieses Hörspiel, das ein Spin-off der "Drachenreiter"-Reihe ist vollkommen empfehlen.


Von diesem Hörspiel sind sowohl mein Sohn als auch ich begeistert. Hier wird jedem etwas geboten und ich liebe das Setting und die Fabelwesen. Dazu waren hier großartige Sprecher am Werk und es gibt eine stimmige musikalische Begleitung. Von mir gibt es eine hundertprozentige Empfehlung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen